Roman Rabitsch

Geschäftsführer Angelbird

Vom Markenprozess hatte ich eigentlich ein trockenes Konzept-Papier mit SWOT-Analysen oder anderen Marketingtools erwartet. Stattdessen waren die Workshops mit Hämmerle & Luger ziemlich unterhaltsam. Psychologie, Storytelling, Heldenfiguren: Das war nicht nur spannend, es hat uns auch gezeigt, wer wir wirklich sind: Der Rebell spricht uns aus der Seele. Denn wo kleine Firmen die großen gerne nachahmen, um ein paar Krümel abzubekommen, tun wir das schon aus Prinzip nicht. Hämmerle & Luger haben das erkannt, uns Schritt für Schritt an diese mutige Positionierung herangeführt und die Marke hervorragend umgesetzt. Wir bereuen nichts.