Category: Project

Christine Nyirady

Die bildnerischen Techniken in den Arbeiten von Christine Nyirady reichen von Aquarell-Collagen, Papierskulpturen auf Bütten, Tusche oder Federzeichnungen bis hin zu Mischtechniken auf Leinwand, Holz, Glas oder Karton. Sie sind ebenso vielfältig wie die sprachlichen Techniken, die über poetische Kurzprosa bis hin zum Aphorismus reichen. Die in Wien lebende Künstlerin wurde dabei mit ihren Collagen … Continued

Die Bittners

Eine Frau aus der Steiermark heiratet einen Mann aus Bayern. Was im ersten Moment klingt wie der Beginn eines billigen Witzes, ist Vorgabe für das Hochzeits-Motto „steirisch / bayrisch“ der Bittners, das mit viel Augenzwinkern und noch mehr Charme in einer handgezeichneten Illustration verpackt wird. Kombiniert mit einer eingängigen Typografie steht die Einladungskarte fast schon exemplarisch für all die anderen Klein- … Continued

Nicole Prutsch

Nicole Prutsch hat in Wien und London Malerei und Medienkunst studiert und sich national und international durch ihre Teilname an zahlreichen Gruppen- und Einzelaustellungen einen Namen erarbeitet. In ihrem Werk befasst sich die in Wien lebende und arbeitende Künstlerin mit der Bedeutung von Körper und Identität im Kontext des modernen Individuums. Sie verwendet dabei in … Continued

Vienna Design Week

Österreichs größtes Designfestival Vienna Design Week macht die Stadt Wien einmal jährlich mehrere Wochen lang zum Schauraum für Design und begeistert dabei tausende Besucher. In Kooperation mit bueronardin entstand 2011 der Vienna Design Week Review, ein Rückblick auf sämtliche Aktivitäten und Ausstellungen in Buchform. Im Auftrag / in Zusammenarbeit mit Christof Nardin, Bueronardin.  

Eva Blut

Das 1999 von der gleichnamigen Designerin gegründete Label Eva Blut steht für innovatives und konzeptionelles Design von Mode und Accessoires. Das Ziel der Stücke ist stets dasselbe: Funktionale, vielschichtige und gleichzeitig elegante Objekte zu schaffen, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Design genügen. In Zusammenarbeit mit Christoph Nardin entstand der Katalog rund um die Taschen-Kollektion … Continued

Vienna Design Week 2012

Österreichs größtes Designfestival Vienna Design Week macht die Stadt Wien einmal jährlich mehrere Wochen lang zum Schauraum für Design und begeistert dabei tausende Besucher. In Kooperation mit bueronardin entstand das visuelle Erscheinungsbild für das von Lilli Hollein und Tulga Beierle kuratierte Event. Der Stuhl dient dabei als visueller Aufhänger: Als Einzelobjekt wird er zweckentfremdet und … Continued

Vergiss es!

Jeder trägt Erinnerungen mit sich durch das Leben. Einfache Gegenstände, Situationen und Orte rufen sie in unser Gedächtnis. Einige bleiben auch im Unterbewusstsein und werden nicht erinnert. Es gibt viele Gründe, eine Arbeit über das Eigene zu machen, eine Forschungsreise an autobiographische Orte, Ausgrabungen am eigenen Ich, eine Ich-Archäologie; zum Selbstverständnis, zur Unterhaltung anderer, zum … Continued

Die Zibuschkas

Das Motto für die Hochzeit der Zibuschkas bewegt sich abseits vom egozentrischen Hochzeitskitsch und nimmt lieber die Gäste in die Pflicht: Mittels einer Fotokamera mit Selbstauslöser wollen Bilder von berühmten Kussszenen aus Film, Geschichte und Kunst nachgestellt werden. Der witzigen Idee ging ein Facebook-Aufruf voran, durch den mehr als einhundert Bilder zusammenkamen, die schließlich von … Continued

Claudia Wenzl-Wintersteiger

Als Organisationsberaterin und systemischer Coach berät Claudia Wenzl-Wintersteiger ihre Kunden bei Veränderungsprozessen und hilft, ihre Stärken, Potenziale und Ressourcen zu heben. Beratung ist dabei ein inflationärer Begriff; In diesem von Persönlichkeiten geprägten Markt reicht es nicht mehr, Leistungspakete oder Referenzen hervor zu streichen. Stattdessen muss der Charakter hinter einer Leistung sicht- und spürbar werden, um als Marke zu differenzieren und schlussendlich zu überzeugen. Wesentliches Stilelement des neuen visuellen Erscheinungsbildes ist Claudias Handschrift, die in … Continued

Evangelische Kirche

Vor rund 500 Jahren begann in Europa eine Kette von Entwicklungen, die später als Reformation Einzug in die Geschichtsbücher hielt: Kirche, Gesellschaft, Kultur und Politik wurden von ihr nachhaltig verändert. Als symbolisches Datum für diese Ereignisse dient mit 1517 jenes Jahr, in dem Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirchentür zu Wittenberg nagelte.

Bundesliga

Die österreichische Fußball Bundesliga ist langjähriger Kunde von subsolutions, einem Webentwickler, mit dem auch Hämmerle & Luger immer wieder Projekte umsetzt. 2015 wird der Gesamtauftrag neu ausgeschrieben und bei einem Wettbewerb unter mehreren Agenturen konzeptionelle Ideen und visuelle Oberflächen präsentiert. Die Lösung von Hämmerle & Luger sieht eine Modernisierung des Auftritts vor, ein responsives Layout … Continued

Svoboda

Svoboda Büromöbel zählt seit der Gründung im Jahr 1911 zu den konstanten Größen am österreichischen Markt und unterstreicht diesen Anspruch immer wieder durch die Verpflichtung namhafter Designer und die Entwicklung eigener, mutiger Konzepte. Auch heute transportiert das Möbelhaus progressive Designleidenschaft aus Tradition. Mit dem Auftrag zur Gestaltung des Katalogs “enjoy” beginnt eine jahrelange Zusammenarbeit zwischen Hämmerle & Luger und … Continued