Archetypal Branding

 

Wir alle kennen die Situation: die endlose Zahl an ähnlichen Produkten und die schiere Menge frei verfügbarer Information machen gute Entscheidungen zu einem Geduldspiel. Daher vertrauen wir als Konsumenten auf die Empfehlung von Experten, die Meinung anderer Käufer oder den Ruf starker Marken. Sie verschaffen uns Orientierung, indem sie verstehen, was Produkte nicht können: Der Mensch handelt und entscheidet nach emotionalen Motiven. Und da helfen rationale Argumente nur bedingt.

Mit Hilfe von Carl Gustav Jungs Archetypen arbeiten wir den narrativen Kern Ihrer Marke hervor – jene Geschichte, die eingängig und emotional die wesentlichen Botschaften transportiert, Ihre Leistung oder Ihr Produkt klar positioniert und für den Konsumenten relevant macht. Wir haben dazu eine eigene Methode entwickelt, die bereits in der Konzeptphase mögliche Erzählwelten mit Beispielen bekannter Marken und ersten Designskizzen spürbar macht.

Das Ergebnis ist eine authentische, einprägsame, fokussierte und vor allen Dingen greifbare Markenwelt, die Mitarbeitern und Partnern gleichermaßen als Leitfaden dient und die Identität Ihrer Marke festlegt. Sie bildet die Basis für die konkrete Ausgestaltung in Form von Logo, Claim, Text, Bild, Farbe und Schrift.

Corporate Design

 

Wiedererkennbarkeit und Sichtbarkeit sind die wesentlichen Kriterien eines visuellen Erscheinungsbilds. Schlüssel dazu ist der Mut zur Reduktion. Denn je einfacher das Signal, umso einfacher lässt es sich auch einprägen.

Das gilt besonders für das Logo und damit das Kernstück der visuellen Erscheinung: Es markiert den Absender einer Botschaft und fungiert gleichsam einer Unterschrift. Dabei sind es neben ästhetischen Kriterien vor allem die technischen, die gute Logos von schlechten unterscheiden: Ein kosteneffizienter Druck muss gleichermaßen gewährleistet sein, wie eine durchgängig hohe Lesbarkeit in allen relevanten Größen.

Im Zusammenspiel mit Schrift, Farbe und Bild ergibt sich das Designkonzept – die visuelle Sprache Ihrer Marke. Ein Corporate Design Manual hält sämtliche Regeln und Bestimmungen fest. Schließlich sollen auch die Marketingabteilung oder andere Agenturen mit Ihrem Design markenkonform arbeiten.

Webdesign

 

Das Internet ist allgegenwärtig. Smartphones und Tablets machen Information jederzeit abrufbar und die Sozialen Medien sind fester Bestandteil unseres Lebens. Trends wie Smart Data, Digitalisierung oder das Internet der Dinge lassen bereits erahnen, welche technischen Neuerungen uns noch bevorstehen. Vor diesem Hintergrund verlieren Marken, die sich nicht stetig selbst aktualisieren, an Boden.

Für uns Gestalter bringt die gestiegene Komplexität neue Herausforderungen: Markenbotschaften sind keine statischen Inhalte mehr, sondern werden dynamisch gedacht und müssen immer wieder neue Anreize bieten eine Website zu besuchen. Flexible Raster sind bereits in der Planung ein Muss, die Inhalte müssen auch auf vergleichsweise kleinen Displays les- und bedienbar sein. Wir setzen daher bereits im Entwurf auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Gestaltern und Entwicklern und visualisieren vorab, wie Ihre Website auf unterschiedlichen Endgeräten aussehen wird.

Print

 

Eine anspruchsvolle Drucksorte beeindruckt – dabei ist nicht nur der Inhalt entscheidend. So bildet sich der Kunde bereits seine Meinung, sobald er die grafische Aufbereitung wahrnimmt, die Materialität berührt und so etwa die Liebe zum Detail spürt, die Ihre Marke in seine Produkte investiert. Dabei ist der Ersteindruck wesentlich, ganz nebensächlich, ob es sich um eine aufwändige Publikation, eine Plakatserie oder Ihre Unternehmensbroschüre handelt.

Wir greifen auf eine breite Erfahrung mit Druckproduktionen zurück. Daher können wir neben den klassischen Aufgaben Entwurf, Satz und Reinzeichnung auch bei der Auswahl und Konzeption eines geeigneten Mediums behilflich sein. Dazu gehören Empfehlungen zu Materialität und Druckverfahren, das Einholen und Verhandeln von Angeboten wie auch die Qualitätskontrolle des Drucks direkt an der Maschine.

Laufende Betreuung

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Projektes betreuen wir unsere Kunden häufig auch im Markenalltag. Dadurch entstehen langjährige Beziehungen zu Unternehmen mit teils sehr unterschiedlichen Anforderungen. Das entgegengebrachte Vertrauen empfinden wir als großes Kompliment: Denn eine hohe Betreuungsqualität ist uns ebenso wichtig, wie eine geringe Vorlaufzeit und eine effiziente Umsetzung Ihrer Wünsche und Ideen.